Akademie Forum Haus     Home Impressum Kontakt  
newsarchive            
           
newsarchive  

Wahl im OÖ. Forum Volkskultur


Herbert Scheiböck wurde als Präsident des OÖ. Forum Volkskultur bestätigt

Herbert Scheiböck wurde am Freitag, 27. März 2009, einstimmig als Präsident des OÖ. Forum Volkskultur wiedergewählt. Die Vertreterinnen und Vertreter der 23 volkskulturellen Landesverbände und Arbeitsgemeinschaften bestätigten ihn bei der Generalversammlung im Stift Reichersberg in seinem Amt. Seine Stellvertreter in der bis 2011 laufenden Funktionsperiode sind Kons. Brigitte Heilingbrunner und Kons. Karlheinz Sandner. Dr. Paul Stepanek bleibt geschäftsführender Obmann des OÖ. Forum Volkskultur.

Das 1992 gegründete OÖ. Forum Volkskultur ist die Interessensvertretung der Volkskultur in Oberösterreich. Das OÖ. Forum Volkskultur stützt sich in seiner Arbeit auf 23 Verbände und Arbeitsgemeinschaften, die die Vielfalt volkskultureller Arbeit in Oberösterreich tragen. "Unser gemeinsames Ziel ist es, Volkskultur auch in Zukunft als aktiven Teil der Gesellschaft zu verankern", so Herbert Scheiböck bei der Generalversammlung. Als wichtige Projekte für die Zukunft nannte er die Fortsetzung der Digitalisierungsoffensive, zum Beispiel durch die Schaffung einer Brauchtumsdatenbank im Internet, und das Bemühen, zeitgemäße Volkskulturarbeit in Oberösterreich voranzutreiben.


Alle Nachrichten