GELEBTE
KULTUR IN
OBERÖSTERREICH

Volkskultur im Porträt


In dieser Publikationsreihe werden herausragende Persönlichkeiten der oberösterreichischen Volkskultur porträtiert. In der ersten Ausgabe von „Volkskultur im Porträt“ ist über vier Menschen nachzulesen, die die Volkskultur in Oberösterreich wesentlich geprägt haben:

  • Ehrenpräsident Kons. Prof. Hans Samhaber, u. a. Gründervater des OÖ Forums Volkskultur
  • Konsulentin Mag. Angela Mohr, Klein- und Flurdenkmalforscherin
  • Konsulent Josef Hirz, Stütze der OÖ. Heimat- und Trachtenvereine
  • Berta Höller, "Harfenmutter"

Eine wesentliche Säule der Volkskultur ist die Ehrenamtlichkeit. Die dichte Vereinsstruktur, die das volkskulturelle Netzwerk prägt, ist ohne ehrenamtliches Engagement nicht denkbar. Helfende, zupackende Hände sorgen in allen Teilen des Landes für volkskulturelle Lebensfreude. Die Freude am Tun steht dabei im Mittelpunkt. 

 „Volkskultur im Porträt“ beleuchtet das Leben und Wirken von vier herausragenden Menschen unseres Landes. Sichtbar wird dadurch, dass es in jeder Gemeinschaft immer einzelne Personen sind, die voran gehen, die Schrittmacher im besten Sinn des Wortes sind. Aus der Gemeinschaftskultur, als die sich die Volkskultur gerne sieht, wird nun also erstmals die Leistung einzelner herausgelöst, ohne die diese Gemeinschaft nie zu dem geworden wäre, was sie ist. 

Das Buch ist zum Preis von 10.- Euro im Büro des OÖ Forum Volkskultur erhältlich.

Logo

Das OÖ Forum Volkskultur ist die Interessenvertretung der Volkskultur in Oberösterreich. Seine Aufgabe ist, Menschen für Volkskultur zu begeistern, sie zu vernetzen, auf die Lebendigkeit und Vielfalt der Volkskultur hinzuweisen sowie die volkskulturelle Arbeit zu unterstützen. 

Inhalte

Kontakt

Haus der Volkskultur
Promenade 33
4020 Linz
Tel.: +43 (0) 732 / 7720-15458
Fax: + 43 (0) 732 / 7720-11786
E-Mail: office@ooe-volkskultur.at
www.ooe-volkskultur.at
www.facebook.com/volkskulturooe